Feldenkrais Praxis Wien
/Profil

Posted on: No Comments

Sascha Krausneker ist zertifizierter und lizenzierter Feldenkrais Practitioner und Mitbegründer des Feldenkrais Institut Wien. Er unterrichtet die Feldenkrais Methode seit 2002 in verschiedenen Kontexten im In- und Ausland und arbeitet in Einzelstunden und mit Gruppen in seiner Praxis in Wien.

Sascha Krausneker hat einen Hintergrund in Tanz, Theater und Leistungssport (Judo-Dan-Träger) und hat daran gearbeitet die Feldenkrais Methode in den zeitgenössischen Tanz zu integrieren. Er ist regelmäßiger Feldenkrais Gastlehrer im Tanzquartier Wien, an der Ballettabteilung des Konservatoriums Wien, Studienzweig Moderner Tanz sowie bei ImPulsTanz. Er unterrichtet die Feldenkrais Methode in Österreich, Slowenien, Italien, Kroatien, Serbien, Slowakei, Türkei, Niederlanden und Griechenland.

Sascha Krausneker ist aktives Mitglied beim Feldenkrais Verband Österreich und war 2005 und 2006 als Repräsentant für die International Feldenkrais Federation und den EuroTAB Council tätig. Von 2007 bis 2012 hatte er die Funktion eines Practitioner Members beim European Feldenkrais Training and Accreditation Board.

Sascha Krausneker hat bereits erfolgreich mit verschiedenen Menschen unterschiedlichen Alters (vom Kleinkind bis zu SeniorInnen) und diversen Professionen, darunter TänzerInnen, Ärzte, PsychotherapeutInnen, Manager, ChoreographInnen, Musiker und SportlerInnen gearbeitet. Auch namhafte OpernsängerInnen und Regisseure gehören zu seinen KlientInnen.

Seit seiner Fortbildung in systemischer Aufstellungsarbeit (2005) interessiert sich Sascha Krausneker für die Verbindung von Feldenkrais und systemischen bzw. psychotherapeutischen Ansätzen.

Mehr Information zur Methode:

Feldenkrais Institut Wien